Onkyo AV-Receiver - TX - NR6100 7.2ch
Onkyo AV-Receiver - TX - NR6100 7.2ch
Onkyo AV-Receiver - TX - NR6100 7.2ch
Onkyo AV-Receiver - TX - NR6100 7.2ch

Onkyo AV-Receiver - TX - NR6100 7.2ch (silber)

Artikelnummer 74697

Auf die Merkliste
9%
810.- CHF
Stk.
inkl. 7,7% MwSt.
Versandkostenfrei
Wird für Sie bestellt

Artikeldetails für Onkyo AV-Receiver - TX - NR6100 7.2ch (silber)

Produkt-Highlights

AV-Receiver - TX - NR6100 7.2ch

THX Certified Select Kino-Referenzklang
THX Certified Select garantiert die gleiche Referenzlautstärke und Klangqualität eines kommerziellen Kinos in Räumen, in denen der Abstand zwischen Bildschirm und Sitzplatz etwa 3,5 m beträgt. THX-zertifizierte Receiver müssen 2.000 Bench-Tests in 75 Kategorien bestehen.

Willkommen zum 8K Ultra HD-Erlebnis
Die in der HDMI 2.1-Spezifikation definierten Funktionen ermöglichen eine 8K/60p-Videoweitergabe an Ihr kompatibles Display. Neben HDR10 und HLG optimieren auch die Formate HDR10+ und Dolby Vision Helligkeit, Kontrast und Farbe Szene für Szene oder Bild für Bild. Alle HDMI-Anschlüsse unterstützen HDCP 2.3, während eARC am Main Out kodiertes Mehrkanalton (einschliesslich Dolby Atmos oder DTS:X) vom Tuner Ihres kompatiblen Fernsehers, von Video-Streaming-Apps oder angeschlossenen Media-Playern zur Verstärkung an den AVR weiterleitet. QMS (Quick Media Switching) für Filme und Videos eliminiert die Verzögerung, die zu einem leeren Bildschirm führen kann, bevor Inhalte angezeigt werden. Hinweis: 8K-Video-Passthrough wird an den HDMI-Eingängen 4-6 und Sub/ Zone 2 Out nicht unterstützt.

Neue Erweiterungen für Gamer
Verwandeln Sie Ihre Spielzeit mit 3D-Surround-Sound und gewinnen Sie einen Vorsprung mit neuen gamerfreundlichen Funktionen, die in HDMI 2.1 definiert sind. VRR (Variable Refresh Rate) eliminiert Verzögerungen, Stottern und Ruckeln für flüssiges Gameplay. ALLM (Auto Low Latency Mode) optimiert die Latenzzeit von der Quelle zum Bildschirm, während QFT (Quick Frame Transport) die Verzögerung für ein flüssigeres Spielerlebnis begrenzt.

SMART AV Receiver Multi-Room-Audio-Streaming
SMART AV-Receiver teilt Audio in Ihrem Zuhause. Er umfasst Amazon Music HD*, Spotify, TIDAL, Deezer und TuneIn und arbeitet mit Ok Google oder Alexa. Teilen Sie Unterhaltung über Works with Sonos, AirPlay 2, DTS Play-Fi und Chromecast integriert.
*Amazon Music HD wird über DTS Play-Fi unterstützt.

Works with Sonos
Erweitern Sie Ihr Sonos Home Sound System, indem Sie diesen AVR mit einem Sonos Connect oder Port* koppeln. Der Receiver ist mit dem Sonos-Ökosystem verbunden und wird auf Befehl der Sonos-App* aufgeweckt, wechselt die Eingänge und spielt mit der gewünschten Lautstärke.
*Sonos Connect und Port sind separat erhältlich. Sonos-App kostenlos für iPhone und iPad im App Store und für Android-Geräte bei Google Play erhältlich.

Chromecast built-in arbeitet mit Ok Google
Streamen Sie Musik von Ihrem Smartphone, Laptop oder PC über den integrierten Chromecast an den Receiver und steuern Sie die Wiedergabe über Chromecast-fähige Apps von iPhone, iPad, Android-Telefon oder -Tablet, Mac oder Windows-PC oder Chromebook. Cue, Wiedergabe und Steuerung von Audio nur mit Ihrer Stimme.

Kompatibel mit Alexa
Mit Alexa können Sie den A/V-Receiver mit Ihrer Stimme steuern, indem Sie Befehle über ein eingebautes Alexa-Gerät sprechen. Ob Sie Musik, Radiosender oder Podcasts hören möchten, Sie müssen nur fragen. Er unterstützt auch Multiroom-Musik*, die auf mehreren Geräten abgespielt wird.
*Für Multiroom-Musik ist möglicherweise ein Firmware-Update erforderlich.

Dolby Atmos und DTS:X - feiern Sie eine neue Welt des Klangs
Dolby Atmos und DTS:X übertragen 3D-Soundtracks vom Studiomischpult in Ihr Wohnzimmer. Klänge sind nicht mehr an bestimmte Kanäle gebunden und können sich frei um und über Ihrem Publikum bewegen, wodurch es mitten im Geschehen ist.

Geniessen Sie ältere Formate mit 3D-Sound
Dolby Atmos Height Virtualizer und DTS Virtual:X liefern 3D-Klang über eine beliebige Lautsprecheranordnung auf Hörerebene. Die Technologien können unabhängig voneinander oder mit Dolby Surround- oder DTS Neural:X-Upmixern arbeiten, um mit jedem Audiosignal (ausser Dolby Atmos, DTS:X und DTS Express) ein 3D-Klangfeld zu erzeugen.

5 GHz/2,4 GHz Dual-Band Wi-Fi unterstützt den 802.11ac-Standard*
Ein leistungsstarker Quad-Core-SoC (System on a Chip) führt mehrere Verarbeitungsaufgaben gleichzeitig aus. Er entwickelt Netzwerkfunktionen weiter und unterstützt den 802.11ac-Standard (2x2 MIMO) für stabiles Multiroom- Audiostreaming.
*Hinweis: In einigen Ländern oder Regionen gelten Vorschriften, die sich auf die drahtlose Signalstärke und die Verwendung von Wi-Fi-Kanälen auswirken.

Übersichtlicherer Dialog auf Tastendruck
Vocal Enhancer löst das Problem der unhörbaren Dialoge in Filmen und Fernsehsendungen, indem DSP-Algorithmen zur Anhebung der Stimmfrequenzen im Soundtrack verwendet werden. Der Effektpegel kann über Tasten auf der Fernbedienung angehoben oder abgesenkt werden.

AccuEQ Raumakustik-Kalibrierung
Erkennt die Grösse der Lautsprecher, die Trennfrequenz und den Abstand zur Hörposition und stellt die entsprechenden Schalldruckpegel ein. Stellt die Frequenzweiche ein und regelt alle Lautsprecher einschliesslich der Subwoofer. AccuReflex optimiert den 3D-Klang über Dolby Atmos-fähige Lautsprecher, indem es Phasenunterschiede in gerichteten und ungerichteten Schallwegen korrigiert. Das Ergebnis ist ein klares und zusammenhängendes Klangfeld.

Bi-direktionale Bluetooth- Funktechnologie
Dieser AVR kann Audio über die drahtlose Bluetooth-Technologie senden und empfangen. Streamen Sie mit SBC- oder AAC-Codecs von Ihrem Gerät zum Receiver, oder übertragen Sie über den AVR abgespieltes Audio mit SBC-, aptX- oder aptX HD-Codecs, einschliesslich 24-Bit-Audio über aptX HD, an kompatible drahtlose Kopfhörer.
Hinweis: Unterstützt MAIN Zone-Quellenübertragung (schliesst Chromecast built-in und Works with Alexa aus). Verlustfreies 24-Bit-Audio erfordert Kopfhörer, die aptX HD unterstützen.

Zone-2-Ausgänge für Multiroom-Audio mit Stromversorgung
Höhe/Surround Back/Bi-Amp-Lautsprechersäulen können zusätzlich zu einem 5.2-Kanal-Layout für eine Powered Zone 2-Audioverteilung konfiguriert werden. Synchronisieren Sie eine Quelle oder spielen Sie zwei Quellen (einschliesslich analog, HDMI, SPDIF und NET) in beiden Räumen gleichzeitig ab.
Hinweis: HDMI und SPDIF unterstützen nur 2-Kanal-PCM. HDMI ist an den Eingängen 1-3 verfügbar. Der Ausgang von Zone 2 Line-Out ist aktiviert.

Multifunktionaler Line-Out für Zone 2 oder Zone B
Der analoge Cinch-Line-Out-Anschluss wird von einem Zone-2-D/A-Wandler bedient und unterstützt zwei Zonen-Audiomodi: Zone 2 unterstützt den Anschluss von Aktivlautsprechern oder HiFi-Anlagen. Synchronisieren Sie eine Quelle in MAIN und Zone 2, oder spielen Sie zwei einzelne Quellen gleichzeitig ab. Zone B eignet sich für drahtlose Kopfhörer-Docks. Geniessen Sie die Audioquelle der MAIN-Zone über Ihren drahtlosen Kopfhörer. Dieser Anschluss unterstützt auch den Front L/R-Vorausgang zu einem externen HiFi-Endverstärker.
Hinweis: Im Modus Zone 2 ist HDMI-Audio an den Eingängen 1-3 verfügbar und SPDIF und HDMI unterstützen nur 2-Kanal-PCM-Signale. Im Modus Zone B ist codiertes und 2-Kanal-PCM-Audio (alle Eingänge) in MAIN und Zone B aktiviert.

Entspannen Sie sich mit dem Stereo-Assign- Modus
Der Stereo-Assign-Modus schaltet die Wiedergabe je nach Layout von den Front- auf die Height-, Surround- oder Surround-Back-Lautsprecher um. Ideal für das Hören im Hintergrund.
© Euronics. Alle Rechte vorbehalten
Powered by logo-hiw-black   

*Alle Preise in Schweizer Franken inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten. Die angegebenen Preise sind Online-Preise, Ladenpreise vor Ort können abweichen. Nur solange der Vorrat reicht. Liefergebiet ist Schweiz. Produktabbildungen können vom Original abweichen, Irrtümer und Preisänderungen bleiben vorbehalten.